Freie Trauung in Mainhausen Seeblick

Diese Hochzeit führte mich zum zweiten Mal nach Mainhausen und um genau zu sein an den Seeblick einem kleinen Restaurant. Trotz der schon etwas fröstlichen Temperaturen, hatte sich das Brautpaar für eine Freie Trauung am See entschieden und Petrus meinte es mit den Beiden an diesem Tag auch gut, denn ein paar Sonnenstrahlen sollten die Hochzeitsgesellschaft erwärmen. Schön war auch, dass Katharina Kötzner, welche ich zuvor auf der Freien Trauung in Königstein kennengelernt hatte ebenfalls wieder mit am Start war was die ganze Abstimmung vereinfachte. Die Freie Trauung verlief sehr lustig und absoluter Hammer war natürlich, als die Braut selbst zum Mikrofon griff und ihrem zukünftigen ein wunderschönes Lied zum Besten gab. Sowas erlebt man doch als Hochzeitsfotograf eher selten und verdient meinen absoluten Respekt. Nach der Freien Trauung wünschte sich das Brautpaar noch ein “lockeres” Brautpaarshooting, was wir auch direkt am See durchgeführt haben. Passend zu den Beiden verlief dies mehr als locker und entspannt und ganz nach den wünschen den Brautpaars in ungezwungenen Posen. Lustig war natürlich auch für die Kleineren Gäste, dass es sich die Braut nicht hat nehmen lassen, selbst auf die Hüpfburg zu steigen aber seht einfach selbst, welche Bilder anlässlich dieser Freien Trauung in Mainhausen entstanden sind.

Hochzeit Mainhausen 1


Bewertung durch das Brautpaar

Mega stimmig und sehr professionelle Aufnahmen

Tobias hat auf unserer Hochzeit die tollsten und unvergesslichsten Momente in wirklich mega stimmigen sowie sehr professionellen Aufnahmen wiedergegeben. Wir haben lange überlegt, wem wir diese Aufgabe übertragen wollen und wir wurden wirklich nicht enttäuscht ! super Ideen, sehr kreativ, ein sehr gutes “Auge” für den perfekten Moment! Können wir nur weiter empfehlen

Nathalie und Andreas Haas
Seeblick Mainhausen