Diese standesamtliche Trauung führte mich zum ersten Mal in die Landeshauptstadt nach Mainz und um genau zu sein, in das Standesamt im Hotel Hyatt am nahen Rheinufer. Anschließend erfolgt der erste Teil der Hochzeitsfeier in der Citrusbar und danach wurde die Hochzeitsgesellschaft in das Cafe Bastion von Schönborn geladen.

Getting Ready des Brautpaars

Das Getting ready des Brautpaars fand zunächst im Hotel Hilton statt, in welchem sich der Bräutigam unterstützt von seinem Trauzeugen zurecht gemacht hat. Da die beiden schon fast Model Fähigkeiten besitzen, waren diese Fotos auch innerhalb kürzester Zeit im Kasten, sodass ich mich danach wie abgesprochen zur Braut aufmachen durfte.
Das Getting ready der Braut erfolgte in der Wohnung des Hochzeitspaares und beim Eintreffen waren selbstverständlich Braut und Freundinnen bereits kräftig mit Vorbereitungen beschäftigt. Glücklicherweise war die Atmosphäre sehr locker und unverkrampft,was man unschwer den Bildern entnehmen kann.

Standesamtliche Trauung im Hyatt in Mainz und Empfang im Citrus

Die standesamtliche Trauung wurde in Hyatt Regency Mainz vollzogen, welches liegt direkt am Rheinufer liegt und in das historische Fort Malakoff integriert ist. Im Anschluss an die Gratulation im Foyer des Hyatt konnte der geplante Sektumtrunk leider nicht im Freien stattfinden, sondern wurde kurzfristig in das nahe gelegene Cafe/Restaurant Citrus verlegt. Den kurzen Weg ins Citrus haben wir dann auch gleich genutzt für erste und spontane Brautpaarfotos. Im Anschluss an den Sektempfang hat das Brautpaar dann seine Gäste zu Kaffee und Kuchen in das Cafe und Restaurant Bastion von Schönborn geladen.

Hochzeitstorte im Bastion von Schönborn

Engste Freund und Familie hatte das Brautpaar nach dem Sektempfang noch zum Anschneiden der obligatorischen Hochzeitstorte in das Restaurant und Strandbar Bastion von Schönborn geladen, welches direkt am Kasteler Rheinufer mit Blick auf Mainz liegt. Diese Lokation haben wir dann ebenfalls noch genutzt um das abschließende Brautpaar Shooting durchzuführen. Und just in diesem Moment meinte es auch das Wetter mehr als gut und der Himmel klarte wunderschön auf und die Sonne ließ sich zum ersten Mal an diesem Tag blicken.
Impressionen der Vorbereitungen, standesamtlichen Trauung im Hotel Hyatt und anschließender Hochzeitsfeier im Citrus und Bastion von Schönborn.

Standesamt Mainz Hyatt 1

Bewertung durch den Kunden:

mit Herz und Seele dabei!

Standesamt Mainz Hyatt Hochzeit

Für unsere standesamtliche Trauung waren wir auf der Suche nach einem Fotografen und sind dabei auf Tobias gestoßen. Nach unserer Anfrage meldete er sich telefonisch und hatte mit uns alle Details für unseren wichtigen Tag besprochen. Wir hatten uns direkt in guten Händen gefühlt und hatten Tobias, ohne langes Überlegen, gebucht. Im Nachhinein freuen wir uns sehr über unsere Entscheidung. An unserem Hochzeitstag war Tobias mit Herz und Seele dabei. Er kam pünktlich und die zahlreichen Location Wechsel waren für ihn kein Problem. Wir konnten uns den ganzen Tag auf die Feier fokussieren und Tobias hat währenddessen den Tag in Bildern festgehalten. Er brachte Ideen ein und wir setzen diese gemeinsam um. Bereits nach wenigen Tagen nach unserer Hochzeit hatten wir die Slideshow und die Fotos bekommen. Die Bilder sowie die Musik waren bei der Slideshow sehr gut gewählt, so dass auch Außenstehende den Tag bestens nachempfinden konnten. Nachdem wir die Slideshow gesehen haben, war uns klar, dass auch die Bilder ein Highlight werden. Und das war in der Tat der Fall! So viele unterschiedliche Bilder und Emotionen. Wir waren einfach begeistert und haben uns die Bilder in Dauerschleife angeschaut. Die Hochzeit ist nun vorbei, aber die Erinnerungen und die tollen Bilder werden bleiben. Die Bilder werden wir noch in den nächsten Jahren mit einem sympathischen und unkomplizierten Fotografen assoziieren. An dieser Stelle Tobias nochmals ein großes DANKE!

Natalia D.
Standesamt Mainz Hyatt
12.05.2019