Standesamt Höchst

Dieser Auftrag Mitte November führt mich zum wiederholten Mal in diesem Jahr in das schöne Standesamt nach Höchst um genau zu sein in den Emmerich-Pavillon. Elemente wie z.B. das Deckengemälde des kleinen Rokokosaals in dem barocken Gebäude stammt aus dem 18. Jahrhundert und bilden wirklich eine schöne romantische Kulisse im Gegensatz zu machen nüchternen Standesamtzimmern.
Aber genug der Vorrede, das Brautpaar war prächtig gestimmt und die kleine Tochter tat Ihren Beitrag, dass die Trauung mehr als romantisch und ungezwungen ablief. Süss war natürlich auch, dass die Kleine bei der Trauung auch ein Armband mit ihrem Namen bekam und dies für manche Freudenträne im Saal sorgte.

Nach der Trauung haben wir zuerst ein paar ungezwungen Gruppenfotos erstellt, bevor wir dann zu einem ungezwungen und lustigen Paarshooting vor dem Emmerich-Pavillon bzw. dem Bolongaropalast übergegangen sind. Aber seht selbst und lassen wir ein paar Bilder von der standeamtlichen Trauung in Höchst für sich sprechen…

Standesamt Höchst Emmerich-Pavillon 1

Your Narrative blog will appear here, click preview to see it live.
For any issues click here