Standesamtliche Trauung in Steinbach bei Baden-Baden

Diese standesamtliche Hochzeit führte mich zum ersten Mal in das kleine nette Städtchen Steinbach welches nur ein Katzensprung von Baden-Baden entfernt liegt. Die ursprüngliche Trauung sollte eigentlich in dem Grindeturm auf der Hornisgrinde stattfinden, aber leider durfte auf diesem Turm wegen Corona zu diesem Zeitpunkt keine Trauung stattfinden. Aus diesem Grund hatte sich dann das Brautpaar dazu entschlossen, in Ihrer Heimatgemeinde Steinbach zu heiraten.
Vor der Trauung hatte ich dem Brautpaar vorgeschlagen, ein “First Look” Shooting durchzuführen, um somit die ersten Emotionen bei der ersten Begegnung einfangen zu können, was sich als goldrichtig erwiesen hat, wie man unschwer den Bildern entnehmen kann. Für diese Aufeinandertreffen haben wir einfach den Garten des Brautpaars genutzt und zuvor noch innerhalb von 30 Minuten ein Getting Ready der Beiden fotografiert. Vor der standesamtlichen Trauung sind wir dann für weitere Paarbilder zur Stadtmauer in Steinbach gefahren.
Die Trauung selbst verlief beim Einzug der Braut wieder sehr emotional und wurde dann nur noch von der Rede Ihrer Trauzeugin getoppt bevor die nächsten Freudentränen kullerten. Nach der Trauung wurde das Brautpaar dann auch noch spontan von Freunden überrascht welche zu Corona bedingt auf einzelne Stationen im Steinacher Stadtpark versammelt hatten. Eine tolle Idee der Trauzeugin aber lassen wir einfach Bilder dieser standesamtlichen Trauung in der Nähe von Baden-Baden sprechen.


Standesamt Steinbach 2

Bewertung durch das Brautpaar:

Da kullern schon wieder die Tränchen

Da kullern schon wieder die Tränchen.. das sind wirklich super schöne Bilder. Herzlichen Dank dass du uns an unserem großen Tag begleitet und alles so spontan mitgemacht hast!

Nadine
Baden-Baden/Steinbach