Das Brautpaar durfte ich bereits Ende letzten Jahres bei ihrer standesamtlichen Hochzeit auf Schloss Philippsruhe in Hanau fotografisch begleiten. Jetzt war endlich der große Tag gekommen, um die eigentliche italienische Hochzeitsfeier in Hanau und der anschließenden Feier im Cafe Samocca im Blockhaus in Hanau als Hochzeitsfoto- und Videograf zu begleiten.

Getting Ready / Vorbereitungen

Die Braut und Bräutigamsvorbereitungen sind klassisch wie es sich für eine italienische Hochzeit gehört, in der Wohnung des Brautpaars bzw. bei den Brauteltern entstanden. Erster Treffpunkt war beim Bräutigam, welcher bereits von seinem Trauzeugen tatkräftig unterstützt wurde sich zu richten. Die Zeit nutzen die Beiden natürlich noch um etwas Fussball auf der Playstation zu spielen und die Nerven zu beruhigen. Danach machte ich mich auf um die Braut bzw. die Familie der Braut bei den Brautvorbereitungen zu begleiten. Dort angekommen war bereits ordentlich für Stimmung gesorgt und die Familie in heller Vorfreude. Da ich nicht nur die Hochzeit fotografisch sondern auch ein Hochzeitsvideo bzw. in Form eines Hochzeitstrailers erstellt habe, hieß es hier die entsprechenden Sequenzen einzufangen, um später die Erinnerungen an diesen Tag wieder lebendig in Form eines Hochzeitsfilms werden zu lassen. Gesagt getan und dank meiner zwei Nikon z6 Kameras, erfolgte dies auch reibungslos, bevor ich mich dann zur Kirche St. Paul nach Hanau aufgemacht habe.

Kirchliche Trauung in der St. Paul Kirche in Hanau

Die kirchliche Trauung fand in der katholischen Kirche St. Paul in Hanau statt. Was ich zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nicht wusste, war die Tatsache, dass bei einer italienische Hochzeit der Tradition entsprechend, die Braut nicht pünktlich erscheinen darf, sondern den Bräutigam in spe ungeduldig warten lässt. Nach 40 Minuten war es dann soweit und die Braut fuhr mit ihrem Vater in einem VW Käfer vor. Leicht war es für die Beiden jedoch nicht, den Schleier zu zähmen, da es an diesem Tag leider sehr stark windete und wir somit auch die Gruppenfotos eher auf die Location Blockhaus verlegt haben.

Hochzeitslocation “Cafe Samocca” im Blockhaus Hanau

Nach dem Brautpaarshooting im Kurpark Wilhelmsbad in Hanau sind wir dann zur Hochzeitslocation Blockhaus in Hanau aufgebrochen, um mit den Hochzeitsgästen Hochzeits-Luftballons steigen zu lassen, bevor der Festsaal durch das Brautpaar eröffnet wurde. Im Anschluss wurde dann das italienische Büfett eröffnet und alsbald der Hochzeitstanz und das Tanzbein geschwungen. Gemäß Tradition wurde dann das Strumpfband und die Krawatte des Bräutigams meistbietend versteigert, was für ordentlich Stimmung sorgte. Zu vorgerückter Stunde erfolgte dann noch der Anschnitt der Hochzeitstorte, bevor ich mich dann nach einer tollen Hochzeitsreportage in den verdienten Feierabend begeben habe. Anbei Impressionen der Hochzeitsfeier inklusive Getting ready, Trauung und Feier im Blockhaus in Hanau.

Italienische Hochzeit in Hanau 2


Bewertung durch das Brautpaar:

Fotos & Video sind der Hammer!

Wir sind mehr als zufrieden mit Tobias! Er hat uns standesamtlich und kirchlich begleitet. Die Fotos & das Hochzeitsvideos sind der Hammer! Wir sind froh, dass wir uns für Tobias entschieden haben. Danke nochmal für Alles 🙂

Giulio F.
Hanau