Hochzeit Stadtpark in Renchen, Burg Schauenburg Oberkirch & Illenau Achern

Was war das für eine tolle Hochzeit im August, die ich als Hochzeitsfotograf begleiten durfte. Tolles Wetter, sehr fotogenes Brautpaar, nette Freunde, toller Chauffeur mit einem SE250 und ein bestens gelauntes Brautpaar bildeten den Rahmen für diese phantastische Hochzeit im Stadtpark Renchen, Burg Schauenburg in Oberkirch und der Illenau in Achern.
Ich war jetzt schon öfters als Hochzeitsfotograf in der Illenau in Achern unterwegs, aber bei dieser Hochzeit das erste mal im Stadtpark Renchen. Zuvor fand dann auch noch ein Brautpaarshooting auf der Burg Schauenburg in Oberkirch statt wobei Drohnenaufnahmen der Hochzeitsgesellschaft dabei nicht fehlen durften.

Getting ready / Hochzeitsvorbereitungen

Das Getting ready der Braut fand im Friseursalon Haarmania Gifiz in Offenburg statt wo sich neben der Braut auch noch die Brautmutter zurecht gemacht hatten. Ein kurzer Abstecher zum Bräutigam war leider nicht möglich, da dieser in Renchen seine Vorbereitungen getroffen hatte. Die Atmosphäre beim Getting Ready war recht locker wenn auch eng getaktet aber zum Glück standen noch 2 Minuten zur Verfügung für ein kurzes “Hair-Spray” Foto mit meinen neuen Blitzsystemen.

Paarshooting auf der Burg Schauenburg in Oberkirch und Trauung im Stadtpark Renchen

Vor der eigentlichen Trauung in Renchen haben wir uns noch mit den Brautjungfern und seinen “Groomsmen” auf der Burg Schauenburg in Oberkirch zum Paarshooing und für unterschiedliche Gruppenfotos getroffen. Die Trauung im Anschluss daran, dann im Stadtpark in Renchen statt und seine Fussballfreunde ließen es sich natürlich nicht nehmen Isabell & Albert nach der Trauung gebührend zu feiern. Toll war natürlich auch die Möglichkeit Reis zu werfen, da dies oftmals bei Hochzeiten und Trauungen untersagt ist. Im Anschluss an die standesamliche Trauung erfolgte ein Sektempfang im Stadtpark Renchen, welcher von Freunden des Brautpaars organisiert wurde.

Sektempfang und Feier Illenau Achern

Der zweite Sektempfang, und wie es sich für eine russische Hochzeit gehört, mit Begrüßung durch die Eltern des Hochzeitspaars fand dann in der Illenau bzw. dem Festsaal der Illenau statt. Hier wurde dann zum zweiten Mal ausgiebig gratuliert und fotografiert. Danach wurde dann erstmal ordentlich Wodka und im Anschluss die obligatorische Hochzeitssuppe serviert. Recht zügig und nach ein paar kurzweiligen Reden wurde dann auch schon die Tanzfläche eröffnet.

Dank dem super netten Chauffeur Stefan und seiner Empfehlung, bin ich im Juni nächsten Jahr auf einer Hochzeit in Mösbach und der anschließenden Feier in der Orangerie in Kehl gebucht. Auf das Wiedersehen mit Stefan freue ich mich bereits jetzt. Vielen Dank für die Weiterempfehlung !

Hochzeit Stadtpark Renchen, Schauenburg Oberkirch & Illenau 1

Your Narrative blog will appear here, click preview to see it live.
For any issues click here

 

Bewertung durch den Kunden:

Sehr kompetent!

Sehr kompetent und die Bilder waren wirklich schnell da.

Isabell I.
Stadtpark Renchen und Oberkirch
August 2018